Vorsorgemappe Landkreis Rottweil

50 Patientenverfügung Patientenverfügung | Seite 8 von 8 Soweit ich bestimmte Behandlungen wünsche oder ablehne, verzichte ich ausdrücklich auf eine (weitere) ärztliche Aufklärung. 3.2 Schlussformel 3.3 Schlussbemerkungen Mir ist dieMöglichkeit der Änderung und desWiderrufs einer Patientenverfügung bekannt. Ich binmir des Inhalts und der Konsequenzenmeiner darin getroffenen Entscheidungen bewusst. Ich habe die Patientenverfügung in eigener Verantwortung und ohne äußeren Druck erstellt. Ich bin im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte. 3.4 Aktualisierung Um meinen in dieser Patientenverfügung niedergelegten Willen zu bekräftigen, bestätige ich diesen nachstehend Diese Patientenverfügung gilt solange, bis ich sie widerrufe. in vollem Umfang. es sei denn, dass ich sie durch meine Unterschrift erneut bestätige. Diese Patientenverfügung soll nach Ablauf von ihre Gültigkeit verlieren, mit folgenden Änderungen: Ort, Datum Unterschrift 3.5 Bestätigung, Aktualisierung Ort, Datum Unterschrift Ort, Datum Unterschrift Ort, Datum Unterschrift Diese Patientenverfügung habe ich aktualisiert am: 3.1 COVID-19 Für den Fall, dass ich an COVID-19 erkrankt bin und meinen Willen nicht mehr bilden oder verständlich äußern kann, habe ich eine Ergänzung zu dieser Patientenverfügung verfasst. Ja Nein

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=